Der Elternbeirat


Zu Beginn jedes Schuljahres während des ersten Elternabends werden von den Eltern jeder Klasse zwei oder mehr Klassenelternsprecher gewählt. Die Amtszeit der Klassenelternsprecher beginnt mit der Wahl und dauert bis zu den Neuwahlen. Sie beträgt 1  Jahr***.

 

Alle Klassenelternsprecher sind Mitglieder des Elternbeirats der Schule. Die Sitzungen des Elternbeirats finden alle 6 – 8 Wochen statt. Die Vorsitzenden des Elternbeirats werden alle zwei Jahre gewählt und vertreten als Schulelternsprecher die Elternschaft der Schule.

Aufgaben des Elternbeirats *

  • In regelmäßig stattfindenden Sitzungen über alle Angelegenheiten beraten, die die Eltern betreffen, soweit nicht eine Konferenz zuständig ist
  • die Elternschaft gegenüber der Schulleitung und der Schulaufsicht vertreten
  • mit der Schulleitung und dem Kollegium zusammenarbeiten
  • Beschlüsse der Schulkonferenz und der Gesamtkonferenz auswerten
  • zu Beschlüssen der Gesamtkonferenz Stellung nehmen und eigene Anträge einbringen
  • Elternvertreter in die Fachkonferenzen entsenden
  • Wahlen durchführen (Amtszeit 2 Jahre):
    • Delegierte für die Schulkonferenz wählen
    • Schulelternsprecher wählen
    • Jahrgangselternsprecher wählen
    • Delegierte für die Ausschüsse des Gesamtelternbeirats (GEB) wählen

Die Aufgaben der KlassenelternsprecherInnen**

  • Informationsaustausch zwischen Eltern und Lehrern / Betreuern fördern,
  • bei Meinungsverschiedenheiten vermitteln,
  • an den Sitzungen des Elternbeirats teilnehmen und Informationen an die anderen Eltern weiterleiten,
  • beratend an den Zeugniskonferenzen teilnehmen (vertraulich),
  • mit Stimmrecht an Klassenkonferenzen teilnehmen,
  • in jedem Schuljahr mindestens einen Elternabend organisieren.

Organisation der Elternabende (Klassenelternversammlung)

Der Termin für den ersten Elternabend des Schuljahres wird durch die Schulleitung festgelegt und im Schulkalender veröffentlicht.Den ersten Elternabend der fünften Klassen organisieren die Klassenlehrer. Alle weiteren Elternabende organisieren die Klassenelternsprecher. Die Klassenelternsprecher zeigen der Schulleitung per Mail (joern.borges@schulverwaltung.bremen.de)  jeden weiteren Elternabend an.

 

Die Termine aller Elternabende werden durch die Schulleitung im Schulkalender veröffentlicht.

 

Die Protokolle (Niederschriften) sind den Jahrgangsleitungen zuzuleiten.

* Details sind im Bremer Schulverwaltungsgesetz (BremSchVwG) - insbesondere §54ff – und in der Elternvertretungs-verordnung geregelt.

** Details sind im Bremer Schulverwaltungsgesetz (BremSchVwG) - insbesondere §57 – und in der Elternvertretungsverordnung geregelt.

*** §57 BremSchVwG

 

Unsere derzeitigen Elternbeiratsvorsitzenden

 

 

 

Kai Möhlenhoff

Tel. 0173 26 24 554

 

 

Birgit Müller

Tel. 0176 54 88 43 74


Kontakt:

elternbeirat-os-jba@gmx.de