Wir gestalten unseren Jahrgangsflur

Jahrgangsflur 6 in neuem Glanz

Wir gestalten unseren Jahrgangsflur! – Das dachte sich der 5. Jahrgang im 2.Schulhalbjahr 2018.

 

Jede Klasse erstellte ein Konzept für einen zugeteilten Bereich (die Toiletten, die Lerninseln im Glasraum, die Sitznischen und die Treppe), welches an zwei Projekttagen kurz vor den

Sommerferien umgesetzt wurde. Finanziell wurde das gesamte Projekt von dem

Schulverein unterstützt. Der gesamte Jahrgang sagt Danke! Aber auch die Schülerinnen und Schüler haben jeweils einen Euro gespendet.

 

 

Die verwirklichten Ideen hatten die Schülerinnen und Schülern. Die Klassenlehrinnen und Klassenlehrer unterstützen beim Kostenplan, Einkauf der

Materialien sowie der Umsetzung. An zwei Projekttagen wurde fleißig im Jahrgangsflur gearbeitete: Die Toiletten wurden mit Wandtattoos verschönert, die Lerninseln bekamen eine passende LED-Beleuchtung, die Sitznischen wurden mit Bilderrahmen verschönert und eine Fotogalerie verziert nun die Treppe.

Ferner wurden Regeln und Konsequenzen für den Umgang mit dem Flur aufgestellt. Diese Regeln wurden auf der Jahrgangversammlung im August allen Beteiligten vorgestellt und hängen nun im Jahrgangsflur aus. Die Ergebnisse können sich sehen lassen und bringen den nun Sechsklässlern jeden Tag Freude.

 

Der Hintergrund der Aktion war einerseits die Förderung des Jahrgangsgedankens und die

Entwicklung von Teamgeist, anderseits die Schaffung einer angenehmen Lernatmosphäre und der Sensibilisierung für die Achtung der Schulräume.