Tag der offenen Tür

Die ganze Vielfalt der Schule und eine renovierte Halle.

Die Bildungssenatorin Frau Dr. Bogedan und unser Schulleiter eröffneten zu beginn des Tages die frisch sanierte Turnhalle.

Mit einer Feierstunde wurde am 14. Januar unsere Turnhalle wiedereröffnet. Gleich danach wurde sie zum großen Aktionsschauplatz innerhalb des Tages der offenen Tür: Ein Bewegungsparcours lud dazu ein, verschiedene Sportarten auszuprobieren.

Der Tag der offenen Tür bot außerdem noch viele weitere Stationen zum entdecken und Schnuppern: Die SchülerInnen aller Jahrgangsstufen stellten ihre Schule vor.

An einem Samstagvormittag konnte man in Ruhe die Profile der Schule kennen lernen, sich über die Lern- und Arbeitsmethoden der Schule informieren und an Führungen und Mitmachaktionen teilnehmen. Für zusätzliche Unterhaltung sorgten Tanz, Theater und Musik auf drei Bühnen und ein abwechslungsreiches Catering-Angebot.